Cacao Aztèque

Eau de Parfum

1 review
€150,00

„Am Fuße der aztekischen Pyramiden in Teotihuacán hatten wir einen Traum. Und in diesem Traum gab es einen Duft, der niemals existiert hat. Xocolatl. Das Getränk der Götter. Nach der Rückkehr haben wir experimentiert. Bohnen von ausgewähltem Kakao, Pfeffer, Kardamom und erneut die Tuberose ... Die Farben der Erde und...

„Am Fuße der aztekischen Pyramiden in Teotihuacán hatten wir einen Traum. Und in diesem Traum gab es einen Duft, der niemals existiert hat. Xocolatl. Das Getränk der Götter. Nach der Rückkehr haben wir experimentiert. Bohnen von ausgewähltem Kakao, Pfeffer, Kardamom und erneut die Tuberose ... Die Farben der Erde und des Himmels ... Ein aus der Vergangenheit auferstandener Duft ...“ [Reisenotizen]

Stellen wir zu Beginn klar, dass Kakao bei den Azteken einen völlig anderen Wert hatte und auch anders verwendet wurde, als wir es heute tun. Das anregende und gewürzte Getränk Xolocolatl war ein Trank, der den Königen vorbehalten war, und denen er die Weisheit und die Kraft der Götter schenkte. Um diese mittelamerikanische magische Welt neu zu erschaffen, begannen wir bei dem Kakaobaum und seinen dunklen Bohnen. Hinzugefügt haben wir Gewürze und Rum. Düfte der Erde und der Wüste. Likörartige und dichte Duftnoten. Das Ergebnis ist ein Duft, der uns völlig einnimmt, der dem Leben von heute zumindest ein bisschen dieser verloren gegangenen Magie verleiht.

Ein Duft, mit dem der Geist an der Seite von Carlos Castaneda auf Reisen geht - dem modernen Schamanen -, vom großartigen Federico Fellini und seiner „Reise nach Tulum“, dem erträumten und niemals gedrehten Film.

DUFTNOTEN

KOPFNOTEN: Schwarz Pfeffer, Rosa Pfeffer, Kardamom

HERZNOTEN: Rum Absolute, Orchideen, Klebsamen, Tuberose Absolute

BASISNOTEN: Sandelholz, Kakao Absolute, Moschus

 

INGREDIENTS: alcohol denat. (alcohol), parfum (fragrance), benzyl benzoate, benzyl salicylate, geraniol, limonene, linalool.

Mehr lesen
Weniger lesen
Size:

Reviews

Based on 1 review Write a review

Das könnte Sie auch interessieren

Kürzlich angesehen